Zimmer Bleue

Vom Julia-Balkon, eingerahmt von üppigen türkis-und koralfarbigen bestickten Vorhängen, ist der Blick auf den Garten und auf der Wiese hinter den Schlossbefestigungen einfach herrlich. Derselbe prächtige Seidenstoff bedeckt das Kingsize-Bett und die Louis XV-Sessel dieses eleganten Zimmers mit türkisfarbige Boiseriewänden, die mit Ölgemälden geschmückt sind.

Elegantes Doppelzimmer mit King-Size-Bett und luxuriös eingerichtet: Türkis- und koralfarbige Rubelli-Stoffe, antike Ölgemälde und wertvolle Louis-XV-Antiquitäten. Ein Julia-Balkon mit Blick auf den Garten und den Park. Bad mit Dusche und WC und kleiner Garderobe.

Das grosszügige englisches Frühstück, serviert auf edles Porzellan, wird mit hausgemachten Marmeladen und frischen Früchten der Saison aus dem Schlossgarten angeboten. So genießen Sie den Beginn eines schönen und ruhigen Tages in einer gestandenen Umgebung.

Graf von Vanssay wird Sie, wenn Sie es wünschen, zu einem Besuch des Schlosses einladen, während dessen Sie mit der Geschichte der Familie Vanssay, verbunden mit der Geschichte des Loirtals und Frankreichs, bekannt werden. Der grosse Park und der duftende Blumengarten des Schlosses laden Sie nachher zu einem Spaziergang mitten einer unverdorbenen Natur.

Room Details
  • Fläche der Suite 20 m2
  • King-size bett
  • Elegantes Rubelli Stoffe
  • Kamin
  • Garten und park Blick
  • Badezimmer mit begehbarer Dusche
  • Haartrockner
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Umkleideraum
  • Willkommen Getränk
  • Inklusiv Frühstuck
  • Tea, water and Port wine
  • Hermès Toilettenartikel
  • W-lan
  • Nicht Rauchen

  Gräfin Barre ist eine wundervolle Gastgeberin und Advisor auf Orte zu sehen und zu erleben im Tal der Loire, Frankreich. Wir waren in dem Haus zu wohnen willkommen, wir werewined und aßen im traditionellen französischen teuersten Weise eingeladen, zu hören die Geschichte des Schlosses und...Mehr

thumb Liz M
5/18/2015

  Im Juni 2012 unternahmen wir eine 14-tägige private PKW-Rundreise durch Frankreich. Wir übernachteten in verschiedenen Chateaux und hatten deshalb gute Vergleichsmöglichkeiten. Herausragend war dabei das Chateau de la Barre in Conflans sur Anille (Pays de Loire). Wir verbrachten dort 3 herrliche Tage. Durch die wenigen...Mehr

thumb Rolf-Marianne
8/08/2012

  Schon der erste Blick auf das Chateau war bezaubernd. Über eine von Schafweiden gesäumte Einfahrt gelangten wir auf den Hof, wo wir zu allererst von den zwei Hunden Diva und Titi und anschließend von Madame und Monsieur de Vanssay selbst begrüßt wurden. Nach einer langen...Mehr

thumb Familie S
9/27/2014