Zimmer aux Fleurs

Dieses gemütliche Zimmer befindet sich im ältesten Teil des Schlosses, aus dem XV. Jahrhundert, und ist mit Seidenstreifen an den Wänden und georgianischen Antiquitäten dekoriert. Das italienische Marmorbadezimmer verfügt über einen Jacuzzibad.

Ein charmantes Doppelzimmer mit einem Queen-Size-Bett im Flügel des Schlosses aus dem 15. Jahrhundert. Der bunte Braquenié-Stoff bildet einen eindrucksvollen Rahmen für die warme Patina der antiken Möbel aus dem 18. Jahrhundert.

Badezimmer, eingebaut in dem ehemaligen Wachturm, ist mit italienischem Marmor eingerichtet und verfügt über ein Jacuzzibad und Toilette.

Das grosszügige englische Frühstück, serviert auf edles Porzellan, wird mit hausgemachten Marmeladen und frischen Früchten der Saison aus dem Schlossgarten angeboten. So genießen Sie den Beginn eines schönen und ruhigen Tages in einer gestandenen Umgebung.

Graf von Vanssay wird Sie, wenn Sie es wünschen, zu einem Besuch des Schlosses einladen, während dessen Sie mit der Geschichte der Familie Vanssay, verbunden mit der Geschichte des Loirtals und Frankreichs, bekannt werden. Der grosse Park und der duftende Blumengarten des Schlosses laden Sie nachher zu einem Spaziergang mitten einer unverdorbenen Natur.

Raum Details
  • Fläche der Suite 20 m2
  • Queen-size bett
  • Kamin
  • Blick auf Befestigungen
  • Badezimmer mit jacuzzi
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Haartrockner
  • Hermès Toilettenartikel
  • Willkommen Getränk
  • Inklusiv Frühstück
  • Tee-Einrichtungen und Portwein
  • W-lan
  • Rauchen Verboten

      Mein Aufenthalt im Chateau de la Barre war bemerkenswert, weil der Gastfreundschaft und Herzlichkeit der Begrüßung ich durch meine Gastgeber zu fühlen. Der Besuch der Loire Valley ist ein Erlebnis - viele wunderbare Dinge zu sehen und zu unternehmen. Aber der Aufenthalt in ein richtiges...Schloss ist etwas ganz Besonderes. Mein Zimmer war sehr schön eingerichtet, bis hin zu frischen Blumen und echte Bettwäsche (Monogramm mit der Familie Crest und bügeln lassen - ich fragte! ). Das Abendessen im großen Salon ist ein kulinarisches Vergnügen, serviert in feinstem Porzellan, Kerzenschein, Familie Silver ... Und dem Rauschen des Grafen de Vanssay erzählen die Geschichte, nicht nur auf das Schloss, der gesamten Region, war faszinierend. Wenn Sie Authentizität suchen und herzliche Gastfreundschaft - es gibt einfach keine bessere Unterkunft! Mehr

    thumb Samsousi
    1/01/1970

      Man muss einen sehr langen Weg zum Chateau de la Barre Urlaub zu entsprechen. Besitzer Guy und Marnie sind zu teilen, die alle wunderbar und wunderschön über das Loire Tal ist engagiert und verfügen über umfangreiche Kenntnisse von der reichen Geschichte und zahlreichen Annehmlichkeiten, die...Mehr

    thumb 15Katie15
    7/24/2014

      Als eine Geschichte Enthusiasten und Sammler von Antiquitäten, China, und Silber war ich im Himmel im Chateau de la Barre. Die Möbel, Kunst und Tisch Service alle ursprünglicher zum Haus. Das wunderschön erhaltene Haus ist wirklich ein Erlebnis, das man nicht verpassen sollte. Wir hatten...Mehr

    thumb sreisinger
    8/13/2013