Suite Marin de Vanssay

Die prestigeträchtige Suite Marin ist mit ihrem Kingsize-Himmelbett, prachtvollen Stoffen und kostbaren Möbeln wie ein verlorenes Paradies adliger Eleganz. Es verfügt über drei Fenster mit Blick auf den Garten und den Park und ein großes, elegantes Badezimmer, Le Salon d’Eau.

Marin de Vanssay, Ehemann der Urenkelin der Erbauer von der berühmten Burg Chenonceau im Loiretal, hat diesen Flügel dem Château de la Barre hinzugefügt, um sein Prestige im späten 16. Jahrhundert zu festigen. Gegenüber der imposanten, jahrhundertalten Eichengarderobe erhebt sich ein bedeutender Florentiner Spiegel aus dem 17. Jahrhundert, der über eine prächtige französische Régence-Kommode aus dem 18. Jahrhundert hängt.

Der luxuriöse gold-und königblauer Rubelli-Stoff ergänzt die bemerkenswerten Möbel und die bestickte Bettwäsche dieses fürstlichen Zimmers. Das elegantes kleines Doppelzimmer, Chambre Louis XV, kann auf Anfrage hinzugefügt werden, um eine große Suite zu bilden.

Ein großes, elegantes Badezimmer, Le Salon d’Eau, ist zwar ein echtes bequemes Badezimmer, aber wo man sich wie in einem französischen Salon vorkommt. Drei prächtige Aubusson Wandteppiche, eine Louis XVI Kommode mit Doppelwaschbecken, ein Lesebereich auf einem eleganten Louis XVI Sessel, Hermes Toilettenartikel . Baden wird zu einem Kunsterlebnis !

Das grosszügige englische Frühstück, serviert auf edles Porzellan, wird mit hausgemachten Marmeladen und frischen Früchten der Saison aus dem Schlossgarten angeboten. So genießen Sie den Beginn eines schönen und ruhigen Tages in einer gestandenen Umgebung.

Graf von Vanssay wird Sie, wenn Sie es wünschen, zu einem Besuch des Schlosses einladen, während dessen Sie mit der Geschichte der Familie Vanssay, verbunden mit der Geschichte des Loirtals und Frankreichs, bekannt werden. Der grosse Park und der duftende Blumengarten des Schlosses laden Sie nachher zu einem Spaziergang mitten einer unverdorbenen Natur.

Raum Details
  • Fläche der Suite 53 m²
  • King size canope bett
  • Garden, river & park Blick
  • XVIII Möbel
  • Kamins
  • Badezimmer Salon D’eau
  • Jacuzzi & Dusche
  • Doppelwaschbecken
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Hermès Toilettenartikel
  • Willkommen Getränk
  • Frühstück inklusive
  • Tee, Wasser und Portwein
  • W-lan
  • Rauchen verboten

      Schon der erste Blick auf das Chateau war bezaubernd. Über eine von Schafweiden gesäumte Einfahrt gelangten wir auf den Hof, wo wir zu allererst von den zwei Hunden Diva und Titi und anschließend von Madame und Monsieur de Vanssay selbst begrüßt wurden. Nach einer langen...Mehr

    thumb Familie S
    9/27/2014

      Der Gedanke, in einem Chateau ist reizvoll, aber das ist wie in keinem anderen Ort der Welt. Typ und Marnie teilen ihr wunderschönes Heim, gefüllt mit einer unglaublichen Antiquitäten, Kunst, Geschichte und Schönheit. Zwischen den zwei von ihnen wissen alles über Wein, der Loire zu...Mehr

    thumb laura s
    6/01/2013

      Was kann ich noch mehr sagen. Ich war mit meinem mit für 5 Nächte im späten Juli und wir waren begeistert. Jeden Tag war besser als die vorherige. Während die Lage kann eine ziemliche Herausforderung für einige der Tagesausflüge sein nahmen wir, das Zimmer, die...Mehr

    thumb Jonathon S
    8/28/2014