Suite Esprit de Jouy

Genießen Sie französisches « Art de vivre » aus vergangener Zeiten, in dieser romantischen Suite mit ihrem bequemen Kingsize-Himmelbett, Antiquitäten aus dem 18. Jahrhundert, Ölgemälden und mit Toile de Jouy bespannten Wänden. Ein Julia-Balkon und 2 Fenster blicken auf den Garten, den Park und die Familienkapelle.

Dieses elegante smaragdgrüne Zimmer erinnert an die Pracht der französischen « Art de Vivre » aus dem 18. Jahrhundert. Das Zimmer Esprit de Jouy Verte ist das romantischste Schlafzimmer des Schlosses, mit einem Himmelbett 1m80, einem französischen Balkon und und grossem Fenster mit Blick auf den Garten und den Park.

Der smaragdgrüne Toile de Jouy Stoff, an den Wänden bespannt, bietet eine elegante Kulisse für die Antiquitäten und Ölgemälde des Zeitalters von Louis XVI. Bad,Toileten und kleiner Ankleideraum.

Das grosszügige englische Frühstück, serviert auf edles Porzellan, wird mit hausgemachten Marmeladen und frischen Früchten der Saison aus dem Schlossgarten angeboten. So genießen Sie den Beginn eines schönen und ruhigen Tages in einer gestandenen Umgebung.

Graf von Vanssay wird Sie, wenn Sie es wünschen, zu einem Besuch des Schlosses einladen, während dessen Sie mit der Geschichte der Familie Vanssay, verbunden mit der Geschichte des Loirtals und Frankreichs, bekannt werden. Der grosse Park und der duftende Blumengarten des Schlosses laden Sie nachher zu einem Spaziergang mitten einer unverdorbenen Natur.

Raum Details
  • Fläche der Suite 32 m2
  • Kingsize Himmelbett
  • Park und kapelle Blick
  • Antike Möbel
  • Holz-Parkettböden
  • Kamins
  • Badezimmer mit Badewanne und Dusche
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Haartrockner
  • Hermès Toilettenartikel
  • Willkommen Getränk
  • Inklusiv Früschtuck
  • Tee Wasser und Portwein
  • W-lan
  • Rauchen verboten

      Ende August 2014 waren wir zwei Nächte im Chateau de la Barre zu Gast. Allen positiven Beschreibungen des stilsicher und geschmackvoll eingerichteten Chateaus und der Gastfreundschaft der Familie de Vanssay können wir uns nur anschliessen! Die Zimmer sind ausgesprochen schön und authentisch eingerichtet, die dazugehörenden...Mehr

    thumb anette w
    9/20/2014

      Als eine Geschichte Enthusiasten und Sammler von Antiquitäten, China, und Silber war ich im Himmel im Chateau de la Barre. Die Möbel, Kunst und Tisch Service alle ursprünglicher zum Haus. Das wunderschön erhaltene Haus ist wirklich ein Erlebnis, das man nicht verpassen sollte. Wir hatten...Mehr

    thumb sreisinger
    8/13/2013

      Schon der erste Blick auf das Chateau war bezaubernd. Über eine von Schafweiden gesäumte Einfahrt gelangten wir auf den Hof, wo wir zu allererst von den zwei Hunden Diva und Titi und anschließend von Madame und Monsieur de Vanssay selbst begrüßt wurden. Nach einer langen...Mehr

    thumb Familie S
    9/27/2014