Doppel Familiensuite aux Fleurs et Directoire

Diese gemütliche Suite befindet sich im ältesten Teil des Schlosses, im XV. Jahrhundert erbaut. Die Wände sind mit Seidenstreifen und Toile de Jouy bespannt und das Mobilar besteht aus georgianischen Antiquitäten.


Ein charmantes Doppelzimmer mit einem 160 cm Bett, das sich im XV. Jahrhundert Flügel des Schlosses befindet.. Das helle Braquenié-Gewebe bildet einen eindrucksvollen Rahmen für die sanfte Patina der antiken Möbel aus dem 18. Jahrhundert.

Eingebaut in den ehemaligen Wachturm, befindet sich das angrenzende Zimmer Directoire, ein Einzelzimmer mit einem antiken Empire-Bett mit Blick auf die Familienkapelle des Schlosses. Beide Zimmer teilen das grosse, angegrenzente Badezimmer, mit Marmor, Jacuzzi und Toilette.

Das grosszügige englische Frühstück, serviert auf edles Porzellan, wird mit hausgemachten Marmeladen und frischen Früchten der Saison aus dem Schlossgarten angeboten. So genießen Sie den Beginn eines schönen und ruhigen Tages in einer gestandenen Umgebung.

Graf von Vanssay wird Sie, wenn Sie es wünschen, zu einem Besuch des Schlosses einladen, während dessen Sie mit der Geschichte der Familie Vanssay, verbunden mit der Geschichte des Loirtals und Frankreichs, bekannt werden. Der grosse Park und der duftende Blumengarten des Schlosses laden Sie nachher zu einem Spaziergang mitten einer unverdorbenen Natur.

Zimmerdetails
  • Fläche der Suite : 41 m2
  • Queen-Size-Bett 160 cm
  • Einzelbett 120 cm
  • Antiquitäten, Kamins
  • Blick auf die Befestigungsanlagen
  • Großes Badezimmer
  • Jacuzzi-Badewanne
  • Haartrockner
  • Hermès Toilettenartikel
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Willkommen Getränk
  • Inklusive Frühstück
  • Tee, Wasser und Portwein
  • Wifi
  • Non fumeur

      Marnie und Typ waren unglaublich freundlich und zuvorkommend. man kann erkennen, dass sie wirklich genießen Sie teilt ihren herrlichen Haus. Anstelle der Prüfung des antiken Möbel und Kunstwerke von hinter dem Seil, wir saßen, geschlafen, es gegessen und hatten die Kunst in unser Zimmer. Typ...Mehr

    thumb Lazarushamilton
    9/02/2013

      hier ist wie eine Reise in die Vergangenheit. Dieses familiengeführten Chateau mit original Möbeln war ein besonderer vier Tage für meine Frau und mich. Typ und Marnie waren nette Gastgeber, hilfsbereit mit Tipps gegeben, wo man zusammen mit Karten und Wegbeschreibungen zu besuchen. Sie sollten...Mehr

    thumb John F
    7/18/2014

      Wo begrüsst einen bei einem morgendlichen Blick aus dem Fenster ein Papagei mit einem freundlich-krächzenden "Hello"? Im "Chateau de la Barre" im Pays de la Loire. Wir haben dort drei wunderbare, sonnige Septembertage verbracht. Das Schloss liegt wunderschön und ruhig in einem Park. Die Zimmer...Mehr

    thumb HorstUlrikeSch
    10/12/2014